Hygieneschulung nach EU-Verordnung auf der Nord Gastro & Hotel 2018

Wie im Vorjahr hat die Messe Husum & Congress mit Unterstützung der Firmen Bast, Steuer Kälte-Klima-Großküchentechnik und Getränke Tadsen wieder in diesem Jahr während der beiden Messetage eine sehr wichtige Schulung für Gastronomen angeboten.

In gut einer Stunde konnten Betriebsinhaber oder beauftragte Personen an dieser Hygieneunterrichtung teilnehmen.

Hier heißt es unter anderem:

• Pflicht zur Hygieneschulung gemäß § 4 Anlage 1 Lebensmittelhygiene-Verordnung:
Leicht verderbliche Lebensmittel dürfen nur von Personen hergestellt und in den Verkehr gebracht werden, die auf Grund einer Schulung über ihrer jeweiligen Tätigkeit entsprechende Fachkenntnisse in den Sachgebieten verfügen.

Seit 1998 sind diese Unterrichtungen verpflichtend und die Umsetzung wird durch die Kreisveterinärämter kontrolliert.

 




Merken

Anmeldung zur Hygieneschulung 

Sobald Anmeldungen für 2018 möglich sind, erfahren Sie es hier.

Hier finden Sie demnächst das Nord Gastro & Hotel Forum

Impressum | Datenschutz

Schirmherrschaft